BloemSealants producten: Kitten, brandwerend, lijmsystemen, pur-schuimen, rubberfrofielen, kitpistolen, hulpmaterialen,

FernoCoat®

FernoCoat® | Wasserbasierende, feuerfeste Beschichtung auf Acrylat-Basis, welche im Brandfall intumeszierend (aufschwellend) wirkt und eine Feuerwiderstandsdauer von 60 Minuten erreicht.

Wasserbasierende, feuerfeste Beschichtung auf Acrylat-Basis, welche im Brandfall intumeszierend (aufschwellend) wirkt und eine Feuerwiderstandsdauer von 60 Minuten erreicht.

Anwendungen

  • -bdichten von Kabel- und Rohrdurchgängen in Wänden und Böden aus Beton, Ziegelsteinen, Gasbetonsteinen und dergleichen
  • Beschichten von feuerfester Mineralwolle wie zum Beispiel Fernoboard um die Feuerfestigkeit zu erhöhen
  • Beschichten von Passstücken rundum vor dem Platzieren in der Aussparung
  • Ummanteln von Kabeln und Rohren in vorgeschriebenem Abstand zur Brandabschottung für die Brandschutzwirkung des Ganzen
 

Anleitung für Wandausparungen

  • Installationen gemäss den hiesigen Vorschriften durchführen.
  • Entfernen Sie Staub, Schmutz und lose Teile aus der Aussparung. Öffnungen über 60mm rundum mit Abdeckband abdecken.
  • Leitungen und Kabel 20cm vor der Aussparung ebenfalls mit Abdeckband abkleben.
  • Aus Fernoboard entsprechende passende Stücke ausschneiden und satt um die Rohre und Kabel einschieben.
  • Verbliebene Spalten, Fugen und die Spälte zwischen den Passstücken mit Fernocryl abdichten.
  • Wandanschlüsse und Fugen bis 20 mm können auch mit Fernocryl abgedichtet werden.
  • Anschließend Fernocoat oder Fernocoat Plus gleichmäßig auf die gesamte Aussparung, Kabel und Rohre auftragen und nach Trocknung Abdeckbänder entfernen.
  • Schichtdicke von Fernocoat oder Fernocoat Plus muss in feuchtem Zustand mindestens 1.3mm betragen, damit die trockene Schicht mindesten 1.0 mm wird.
 

Anleitung für Bodenausparungen

Aussparung, Passtücke, Leitungen und Kabel wie oben beschrieben ausführen. Für Bereiche die begangen werden, für entsprechende Konstruktion und Abstützung sorgen. Eventuell eine Schalung machen. Fernogroutpulver mit Wasser anrühren bis die gewünschte Dicke erreicht wird. Mörtel ausgiessen und verspachteln, nach dem Aushärten wird die Oberfläche glatt und ausniveliert sein

 

Produkthandhabung

Anwendung mit Pinsel, Rolle oder Airless-Spritzen. Die Offenzeit ist 20 Minuten bei 20°C / 50% RF. Werkzeuge und frische Flecken mit sauberem Wasser abwaschen.

 

Technisches Merkblatt

Download
Einloggen

Sie können sich hier anmelden, indem Sie Ihre Kundenummer und das Passwort eingeben.

Kundennummer:


Passwort: