BloemSealants producten: Kitten, brandwerend, lijmsystemen, pur-schuimen, rubberfrofielen, kitpistolen, hulpmaterialen,

EPDM-Foil System

EPDM-Foil System | EPDM-Folie ist eine wasserdichte Membrane für Dächer
und Fassadenkonstruktionen. Verklebungen werden mit
EPDM-Sealer gemacht. Die Kombination aus EPDM und
Folienversiegelung ist ein nachhaltiges System, das
während des gesamten Lebenszyklus von Gebäuden
funktioniert.

EPDM-Folie ist eine wasserdichte Membrane für Dächer und Fassadenkonstruktionen. Verklebungen werden mit EPDM-Sealer gemacht. Die Kombination aus EPDM und Folienversiegelung ist ein nachhaltiges System, das während des gesamten Lebenszyklus von Gebäuden funktioniert.

Anwendungen

  • Im Neubau und bei Sanierungen
  • Als Wasser- und Windabweisfolie um Fensterrahmen und bei Betonfassaden
  • Als wasserdichte Abdichtung über dem Fensterrahmen und zwischen verschiedenen Untergründen
  • Als Teich- und Flachdachfolie
  • Als Membranfolie für Ausparrungen und Ausschnitte von Kaminen, Dachdurchgängen, -aufbauten und –anbauten um die Wasserdichtheit zu gewährleisten.

Eigenschaften

  • Dauerhaft elastische Folie
  • Basis ist EPDM (Ethylen-Propylen-Dien-Monomer)
  • Beständig gegen UV- und IR-Strahlung sowie Witterung
  • Beständig gegen Chemikalien und biologische Organismen
  • Erwartete Lebensdauer von 50 Jahren

Verarbeitung

Die Oberflächen müssen sauber, trocken, kühl, oel-, fettfrei und ohne scharfe Kanten oder dergleichen sein, welche die Folie beschädigen könnten. Die Breite der Überlappung zwischen den Bahnen sollte abhängig von der Anwendung mindestens 50 mm sein. Die Düse des EPDM-Sealers mit einem Ø von 7 mm aufscheiden. EPDM- Sealer einseitig mit zwei Raupen anbringen. Nach einigen Metern ausgespritzem Kleber die Folie ohne Lufteinschlüsse anbringen und mit einem harten Roller anrollen, damit eine Verklebungsnaht von ca. 1mm dick x 50 mm breit entsteht. EPDM-Sealer ist nicht geeignet für die Verklebung auf Polystyrenschaum. Poröse Untergründe vorher mit Primer 83 behandeln. Auf unbekannten Untergründen vorab Testverklebungen durchführen. Informationen einholen und / oder Primer-Liste einsehen.


Technisches Merkblatt

Download
Einloggen

Sie können sich hier anmelden, indem Sie Ihre Kundenummer und das Passwort eingeben.

Kundennummer:


Passwort: